Über uns

 

Am 15. Oktober 2011 rief in Spanien die sogenannte 15M-Bewegung Bürger weltweit dazu auf, sich an öffentlichen Plätzen für Versammlungen, Demonstrationen oder sonstige Aktionen zusammen zu finden. Ziel war und ist seither, miteinander über die bedrohliche weltweite Finanzlage ins Gespräch zu kommen und über den notwendigen globalen Wandel zu diskutieren.

“Lasst uns Bewegungen aufbauen, in denen jeder normale Bürger eine Stimme hat. Lasst uns zusammen sitzen und reden und entscheiden, in welcher Welt wir leben wollen, und wie wir das erreichen.” (Zitat aus dem Aufruf)

“Wenn Dich jemand fragt, wer hinter diesem Aufruf steht, weißt du was du antworten kannst: “Ich” – Weil es das ist, was wir brauchen, Menschen, die sich die Welt selbst wieder zu eigen machen, ohne Parteien, Gewerkschaften oder Gruppen, die ihnen sagen, was sie tun sollen, die sich einfach versammeln und ihre kollektive Intelligenz nutzen und beginnen darüber nachzudenken, was mit dem Leben auf diesem Planeten anzufangen ist.“ (Zitat aus dem Aufruf)

Auch einige Erfurter Bürger sind diesem Ruf gefolgt und haben sich mit den Bewegungen „Echte Demokratie jetzt!“ und „Globalchange“ sowie den „Occupy Wallstreet“ Protesten solidarisiert.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!